die 5 Menschen

Es gibt mal wieder neue Erkenntnisse in der MindSet-Szene – die jetzt zwar nicht unbedingt neu sind – aber aktuell eben flächendeckend kommuniziert werden:

Du wirst zum Durchsnitt der 5 Menschen, mit denen du immer zusammen bist.

oder – anders gesagt

Die 5 Menschen, mit denen du am häufigsten zusammen bist – beeinflussen dein Leben nachhaltig – weil sie eben viel zu deinem aktuellen MindSet beitragen.

Und es müssen jetzt auch nicht unbedingt reale Personen vor Ort sein, es können auch jene 5 Menschen sein, mit denen du in den sozialen Medien am häufigsten kommunizierst – und dadurch von deren Denken mit beeinflusst wirst.

Die MindSet Gurus empfehlen daher, sich nur mit jenen Menschen häufig abzugeben, die einen vorwärts bringen – die schon dort sind, wo man selbst hin will, vor allem, wenn mans auf den beruflichen Bereich umlegt – aber auch im Privatleben.

Was bedeutet das konkret?

Verlier dich nicht in negativen Nebensächlichkeiten.

Such dir Gruppen auf Facebook, wo du gefordert und gefördert wirst – wo du dich wohlfühlst – und du zumindest von den Verantwortlichen noch etwas lernen kannst – bzw. dir etwas von ihnen abschauen kannst.

Ja – es stimmt – wenn du dich mit positiven und erfolgreichen Menschen abgibst, wirst du auch wesentlich erfolgreicher werden – in welcher Hinsicht auch immer.

Gilt sowohl für Job, als auch für deine Freizeit – je positiver und motivierter dein Umfeld ist, desto positiver und motivierter wird auch den Leben werden.

Du kannst es mir ruhig glauben – ich habe jahr(zehnte)lang mit Langzeitarbeitslosen gearbeitet – das ist jetzt nicht das Umfeld, welches dich weiter bringt – sondern ganz im Gegenteil.

Solltest du im Job auch eher runter gezogen werden, dann such dir einen Ausgleich – ein Hobby – Kurse, in denen du mit Menschen zusammen bist, bei denen du dich wohlfühlst. Das kann genausogut Bauchtanz sein, wie auch irgendwelche Malerkurse – oder sonstige Basteleien – Nähkurse – was auch immer.

Umgib dich mit Menschen, die dir gut tun – bei und mit denen du dich wirklich wohl fühlst – und gönne dir immer mehr davon – lass dich drauf ein, all das erreichen zu dürfen, was du gerne hättest. Wenn es andere können, kannst du es auch – versprochen 🙂

Wobei – eins musst du – und ja, ich meine wirklich – müssen – du musst wissen, was du willst – wohin du willst – ohne dem, wirst du auch keine Menschen finden können, die schon dort sind, wo du hin willst – weil wenn du nicht weißt, wo du hin willst, wie solltest du eine Chance haben, dort hin zu kommen?

Mein aktuelles Ziel ist Haus und Garten auf Vordermann zu bringen – bis spätestens Mitte 2020 – ja, es ist viel zu tun – aber es ist ein realisierbares Ziel – aus meiner Sicht – von dem her, was ich bereit bin, selbst zu tun – als auch von den finanziellen Mitteln, die ich zur Verfügung habe.

In Bezug auf meinen beruflichen Kontext erlaube ich mir eine Schaffenspause – ich schreibe Blogbeiträge und ansonsten hab ich mal alles zurück gestellt – wenn mich etwas überkommt, was ich unbedingt tun möchte, dann tu ichs – aber eigentlich geniesse ich aktuell mal meine Pension – jobtechnisch 😉

Ich hab z.B. schon fast alle Werbegruppen auf Facebook umgestellt, dass ich keine Benachrichtigungen mehr bekomme, weil ich den ganzen Schwachsinn, welcher dort geschrieben wird, einfach nicht mehr aushalte – also lese ichs einfach gar nicht mehr.

Es gibt für alles eine Lösung, die dich dort hin führt, wo du letztendlich hin willst – wichtig ist, dass du deine Ziele auch selbst beeinflussen kannst – ein Lottosechser ist zwar nett – aber die Wahrscheinlichkeit, einen zu gewinnen, ist eher nicht sehr wahrscheinlich – von daher – such dir etwas anderes, was auch Spaß macht – und Geld bringt – oder was auch immer.

Beitragsbild © Pixabay


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.