Motivation

Eins werde ich nie vergessen – ein Ausspruch meines LetztEx – er macht keine Motivationstrainings, weil, wenn wer nicht selbst motiviert ist, wird diese Person es danach auch nicht so richtig sein. Und dann war ich da ja in einigen Networks, wo es regelmässige Meetings gab – manche mit lautem Tschaka und Trara – manche … Mehr Motivation

Menschen mit besonderen Bedürfnissen

Ich gehe davon aus, dass jeder Mensch besondere Bedürfnisse hat – aber es gibt eben jene, die etwas mehr dieser besonderen Bedürfnisse haben. Viele von ihnen haben körperliche Gebrechen, die es ihnen schwer machen, ganz normal in der Wirtschaft tätig zu werden. Manche haben auch psychische Probleme – oder eben eingeschränkte psychische Fähigkeiten wie zum … Mehr Menschen mit besonderen Bedürfnissen

Selbständig

Omg – jetzt wär ich beinahe hintenüber vom Stuhl gekippt. Es gibt auf Facebook unter anderem eine Gruppe, die nennt sich – „Als Einzelkämpferin in Fülle & Wohlstand“ – und ich ging – bis heute – davon aus, dass dort großteils Unternehmerinnen sind – weil bisher auch alle Postings in diese Richtung gingen. Jetzt kam … Mehr Selbständig

Rettersyndrom

Weil ichs im letzten Beitrag erwähnte – wieder mal was dazu. Es gibt ja in der Transaktionsanlayse die Begriffe Täter Opfer Retter mit dem Background, dass jeder Retter ein Opfer braucht, um es zu retten – und dieses Opfer von einem Täter dazu gemacht wird. Als ich das das erste Mal hörte, wars irgendwie klar … Mehr Rettersyndrom

PsychoHygiene

Heute mal ganz ein anderes Thema – oder auch wieder nicht – weil für mich passt es zu den letzten dazu. Frage – wie betreibst du PsychoHygiene? Also was machst du, damit du dich nicht mit dem ganzen Schrott der Menschheit belastest?  Oder auch nur – mit dem deiner KundInnen – oder deinen KollegInnen? Ich … Mehr PsychoHygiene

urteilen und werten

„Wenn du ein spiritueller esoterischer guter Mensch sein willst, dann darfst du weder urteilen noch werten.“ So weit, so gut – ist einer der Standardssprüche in diesem Bereich – und auch das Erste, was dir die „echten und wahren Gurus“ beibringen werden. Und genau daran erkennst du auch die, die nur nachplappern, was andere sagen … Mehr urteilen und werten

Image ist alles

Als ich diesen Film das erste Mal gesehen hatte, hat er irgendwas in mir angetriggert. Ich habe ihn mir immer und immer wieder angeschaut – bis ichs letztendlich kapiert hatte, worum es bei mir geht – warum er mich so sehr anspricht. Ich könnte mir vorstellen, dass er auch andere Menschen in ihrem tiefsten Inneren … Mehr Image ist alles

ich sehe dich

Ich gestehe, mich hat der Film AVATAR schon vom ersten Mal an fasziniert, an dem ich ihn gesehen hatte. Ich hab mir dann die „extended Version“ zugelgt – und schau ihn mir gerne immer wieder an. Was mich speziell fasziniert ist die Begrüssung: ICH SEHE DICH Nach meinem Verständnis ist es mehr als nur eine … Mehr ich sehe dich

männliche und weibliche Denkweisen

Ich hatte Zeit meines bisherigen Lebens immer mehr männliche Freunde als Freundinnen. Achja, das Vorurteil mit – es kann keine echten Freundschaften zwischen Mann und Frau geben – ist Bullshit – ich hatte und habe echt gute männiche Freunde, mit denen ich nicht ständig in die Kiste hüpfen möchte. Es gab aber auch schon Männer … Mehr männliche und weibliche Denkweisen